BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Reisegewerbe: Abmeldung

Wenn Sie Ihr Reisegewerbe aufgeben wollen, dann müssen Sie es abmelden und die Reisegewerbekarte zurückgeben.
Grundsätzlich ist eine persönliche Vorsprache erforderlich.
Rechtliche Voraussetzungen:
§ 55 der Gewerbeordnung

Benötigte Unterlagen:

  • Reisegewerbekarte
  • Personalausweis

Kosten

Die Abmeldung des Reisegewerbes ist gebührenfrei.

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zur Anmeldung

Onlinedienstleistung

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zuständige Einrichtung

Rechts- und Ordnungsamt
Stadtverwaltung
Johannismarkt 17
41812 Erkelenz

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Kathrin Walbrecht:
Tel: 02431 85-175
E-Mail: kathrin.walbrecht@erkelenz.de
Herr Georg Scherm:
Tel: 02431 85-284
E-Mail: georg.scherm@erkelenz.de